BMC Teammachine SLR02 beim BMC Händler in Starnberg bei München oder online kaufen.

Das BMC Teammachine SLR02 Rennrad bei Finest Bikes in Starnberg bei München oder online kaufen. 

Rennrad mit Carbonrahmen aus der Altitude-Serie von BMC.

Stelvio, Mont Ventoux oder Alpe d'Huez, wo immer sich die Strasse mit schwindelerregender Steilheit den Berg hochwindet, entfalten die Rennräder der Altitude-Serie ihre einzigartige Leistungsfähigkeit. Die perfekte Kombination zwischen maximaler Leichtigkeit und optimaler Steifigkeit resultiert in einer unvergleichlichen Beschleunigung. In der Entwicklung der Altitude-Serie hat BMC Berge versetzt, damit jede Serpentine zu einem kraftvollen Antritt verleitet.

Die Leichtigkeit der Beschleunigung wird auch dich begeistern!

Konzept und Technologie der Teammachine SLR02

ACE Technologie: BMC hat einen neuartigen Weg eingeschlagen, um den Evolutionsprozess im Karbonrahmenbau erheblich zu beschleunigen. In einem ersten Schritt wurden die relevanten Parameter des Rahmenbaus bestimmt. In einem zweiten Schritt wurde ein Modell definiert, welches die computerbasierte Berechnung der Rahmenperformance ermöglichte. Damit war die Ausgangslage geschaffen, um einen Optimierungsalgorithmus iterativ anzuwenden. Im Zeitraum eines Jahres durchlief das Modell über 34‘000 Iterationen, die in einer zuvor unerreichten Qualität der ersten Prototypen resultierten. Selbst die erfahrensten Ingenieure im BMC-Team waren ob der Tatsache erstaunt, dass die Radprofis sich bereits nach der ersten Ausfahrt mit dem neuen SLR begeistert zeigten und nur geringfügige Modifikationen berücksichtigt werden mussten

Leichtgewicht: Das SLR02 ist die erschwinglichere Alternative zum SLR01. Um einen Rahmen mit ähnlichen Leistungscharakteristiken zu einem tieferen Preis anbieten zu können, wurden bestimmte Elemente wie die Ausfallenden oder die Sattelstütze des SLR01 angepasst. Gleichzeitig werden die wesentlichen Designelemente und die hohen Steifigkeitswerte des SLR01 beibehalten. Mit einem tiefen Rahmengewicht von 950 g bietet das SLR02 ein sehr gutes Verhältnis in Bezug Steifigkeit zu Gewicht. Die hohe Seitensteifigkeit maximiert die Kraftübertragung, während die hohe Verwindungssteifigkeit ein direktes und vertrauenerweckendes Steuerverhalten gewährleistet.

Komfort: Die positiven Auswirkungen eines komfortoptimierten Rennrades sind bekannt. Die Ermüdungsresistenz des Rennfahrers kann über eine längere Zeit aufrechterhalten werden und erlaubt diesem, in der entscheidenden Phase des Rennens über die nötigen Kraftreserven zu verfügen. Mit der ersten Generation des SLR stellte BMC das Tuned Compliance Concept (TCC) vor. Das Ziel: hohe Seitensteifigkeit mit vertikaler Nachgiebigkeit zu verbinden. Die korrekte Ausrichtung spezifischer Karbonfasern und optimierte Rohrformen ermöglichen die Übertragung der fahrerinduzierten Kraft in Vortrieb und die Absorption von Vibrationen und Schlägen, welche vom Untergrund herrühren.

Details

1) Rahmenset

- ACE Technologie, vollkarbon

- DTi Kabelführung, kompatibel mit mechanischer und elektronischer Schaltung

- Rahmengewicht: 950 g, inklusive Kleinteile (Grösse 56 cm)

- Kleinteile: Aufnahmen für Schaltwerk und Umwerfer, Kabelführungen und Sattelstützenklemme

2) Tretlager

- BB86 Shimano press fit

3) Gabel

- ACE Technologie, Karbongabel

- 1-1/8” - 1-1/4” konischer Gabelschaft

4) Sattelstütze

- BMC compliance post 27.2 mm

- Standart Offset 18 mm, 3 mm und 30 mm Offset verfügbar

5) Rahmengrössen

- 5 Grössen

- 48 cm – 61 cm

Technologien

TCC

Optimierte Fahreigenschaften bei den Karbonprodukten dank BMCs tuned compliance concept (TCC).

Dank geschickter Kombination unterschiedlicher Karbonfasern und deren Ausrichtung und durch die Reduzierung der Rohrquerschnitte erreicht BMC eine erhöhte vertikale Nachgiebigkeit unter Beibehaltung der Seiten- und Verdrehsteifigkeit. Die TCC-Zonen an Rahmen, Gabel und Sattelstützen erhöhen den Komfortwert merklich. TCC sorgt für weniger schnelle Ermüdung des Fahrers, präzises Handling sowie effiziente Kraftübertragung und somit für ein deutlich verbessertes Fahrerlebnis.

 

esi

Speziell für Shimano Di2 optimierte Zugführung und eine Batteriehalterung unterhalb des Tretlagers sorgen für eine aufgeräumte Optik – gänzlich ohne Kabelbinder oder Klebeband, eine perfektere Lösung gibt es nicht.

 

tapered steerer

Konisches Steuerrohr - bei minimaler Gewichtszunahme ergibt sich eine überproportional größere Gabelsteifigkeit.

Außergewöhnliche Fahrräder - Finest Bikes.