BMC Alpenchallange AC02

Mountainroad nennt BMC diese Bike-Serie auch. Sitzposition wie beim Mountainbike, aber schnell auch auf der Straße ...

... man könnte es auch Fitnessbike oder Trekkingbike nennen. Die Kategorie nur Lifestyle zu nennen ist fass zu wenig.

Das alpenchallenge AC02 wurde dem Schweizer Markt erstmals im Jahre 2000 vorgestellt. Das BMC Alpen Challenge, wie es dazumal hiess, wurde rasch zur Legende unter den Lifestyle-Fahrrädern. Seither hat sich das AC02 zu einem vielseitigen Partner für alltägliche Herausforderungen entwickelt. Das AC02 kombiniert die Geschwindigkeit eines Rennrades mit der Kontrolle und komfortablen Position eines Mountainbikes. Um das Leben zahlreicher Pendler und Urban-Cycling-Fans zu erleichtern, kann das AC02 einfach mit praktischen Accessoires ausgerüstet werden.

Aussergewöhnliche Bikes für die tagtäglichen Herausforderungen

Die Bikes der Lifestyle-Serie wurde für Leute entwickelt, die viel Zeit auf dem Rad verbringen, jeden Tag. Auf dem Weg zur Arbeit, unterwegs zum Fitnessstudio oder beim Erledigen der Einkäufe. Nach mehr als zehn Jahren Entwicklung in der Schweiz sind die BMC mountainroad Bikes bereit für jeden Einsatz, jeden Tag, wo immer du gerade bist.

Vielseitigkeit

Eine intelligente Geometrie, kombiniert mit sorgfältig ausgewählten Komponenten, macht das AC02 zu einem vielseitig einsetzbaren Bike für den täglichen Gebrauch. Die komfortable Position des Fahrers lädt ein zu langen Ausfahrten, und die Übersetzung ermöglicht, auch noch so steile Aufstiege problemlos zu überwinden. Der Rahmen kann mit einer Vielzahl gängiger Accessoires aufgerüstet werden und ist zudem mit allen drei Laufradgrössen kompatibel, welche heute erhältlich sind.

Verlässlichkeit

Mehr Zeit im Sattel anstatt im Fahrradladen verbringen. Dies war das Motto bei der Entwicklung und Ausstattung des AC02. Bewährte technische Lösungen und verlässliche, aber dennoch leichte Anbauteile garantieren wartungsarme Fahrerlebnisse.

Rahmen

  • iSC Rahmendesign
  • Aluminiumrahmen aus dreifach konifizierten, hydrogeformten Aluminiumrohren
  • Bremsscheibenaufnahme nach internationalem Standard
  • Aufnahmen für Schutzbleche, Gepäckträger und Fahrradständer
  • Brems- und Schaltkabelmontage in einem Kanal unterhalb des Unterrohrs
  • Standartaufbau: 700c-Laufräder und Pneus. Kompatibel für 26“- und 650b-Laufradgrössen

Gabel

  • Aluminium
  • Postmount-Bremsscheibenaufnahme für 160mm Bremsscheiben

>> BMC Alpenchallenge AC02 mit Shimano Alfine 8 (Modelljahr 2015)

>> BMC Alpenchallenge AC02 mit Shimano 105 / Tiagra

>> BMC Alpenchallenge AC02 mit Shimano Deore (2015)

>> BMC Alpenchallenge AC02 mit Shimano Alivio

Außergewöhnliche Fahrräder - Finest Bikes.