08151 5568648 Mo-Fr 10-13 und 14-18 Uhr, Sa 10:00 - 14:00 Uhr

Rotwild E-Mountainbike - Trailbike R.X275 PRO (2023) Größe M, sofort lieferbar! Aktionspreis gültig bis 30.02.24!

Produktnr.: 6212 sofort lieferbar neu
Listenpreise
9.499,– €
Du sparst:
950,– € 10,0%
Gesamtpreis
8.549,– €
incl. 19% MwSt.

Produktdetails (PDF)
Beispielbilder, ggf. teilweise mit Sonderausstattung

Außenfarbe
red metallic

Innenausstattung
Rahmenhöhe M

Beschreibung

Fahrrad der Kategorie: Mountainbike, E-MTB, E-Mountainbike, Sonderangebot,

Es handelt sich um ein aktuelles Rad aus unserem Showroom, mit dem unsere Intessenten auch eine wenige Kilomenter auf der Straße probegefahren sind. Wenn du möchtest, kannst du schon Versand- und Zahlungsoptionen wählen, um eine Anfrage abzusenden. Deine Anfrage ist noch KEINE verbindliche Bestellung. Unmittelbar nach Eingang deiner Anfrage erstellen wir für dich ein persönliches Angebot und senden es dir per E-Mail oder kontaktieren dich persönlich. Die Bearbeitung erfolgt manuell - normalerweise am gleichen oder folgenden Werktag - nach deiner Anfrage. Wenn du erst mal keine persönlichen Daten eingeben möchtest dann rufe uns einfach an (Telefon: 08151-5568648) oder sende uns eine Formlose E-Mail (bitte dann den Bezug zum gewünschten Rad nicht vergessen). Gerne beraten wir dich auch am Telefon bezüglich der richtigen Größe oder beantworten deine Fragen.


• "Sofort verfügbare" Fahrräder liefern wir in der Regel innerhalb 2-4 Werktagen.
• "Kurzfristig verfügbare" Fahrräders sind schon von uns vorgeordert (erwarteter Liefertermin beim Rad).
• Für "individuell bestellbare" Produkte klären wir im Zuge deiner Anfrage die aktuelle Verfügbarkeit / Liefersituation.

Erst wenn du unserem Angebot zugestimmt hast ist es ein Kauf, du bekommst dann eine Auftragsbestätigung oder eine Rechnung. Dann wird jedes Rad wird von uns in der Werkstatt einmal aufgebaut und eingestellt (Schaltung, Bremsen, etc.). Sonderwünsche und Umbauten können hierbei gegebenenfalls berücksichtigt werden. Der Versand des Rades erfolgt im großen Radkarton und ist innerhalb Deutschlands kostenlos. Im Großraum München / Starnberg liefern wir auf Wunsch das Rad auch persönlich zu Dir nach Hause (nach Terminabstimmung).

Beschreibung

Rotwild X275 PRO - vollgefedertes Elektro-Mountainbike mit 130 mm Federweg vorn und 120 mm hinten. 29-Zoll-Laufrädern, fest verbauter 250Wh-Akku, TQ HPR 50 Antrieb mit 50 Nm Drehmoment (2023)

Rotwild nennt es "Der Leichtathlet"

Du nutzt die impulsive Kraft am Start und setzt die Energie auf dem Trail gleichmäßig ein. Was zählt, ist die Steigerung der Performance. Dafür hat Rotwild mit dem R.X275 eine ganz neue Kategorie Bike geschaffen. Es ist ein leichtes Trail-Bike mit eAssist. Du gibst die Kraft vor, deine Trittfrequenz treibt dich nach vorne. Wenn die Hürden kommen, holst du dir ganz intuitiv Unterstützung.

Was macht es aus?

Du machst den Unterschied. Denn du nimmst jeden Anstieg als Herausforderung persönlich. Du verschiebst bei jeder Abfahrt das Limit ein Stück. Das schaffst du mit dem R.X275. Wenn die Hürden kommen, aktivierst du den Boost Button. Er ist Dreh- und Angelpunkt unseres neuen leichten Trail-Bikes. Rotwild hat diesen ntwickelt, um dir die permanente Kontrolle über den eAssist zu geben. Das ist die Motorunterstützung im R.X275 für deinen biologischen Rhythmus. Alles andere regelt die speziell von Rotwild programmierte Software zur Motorsteuerung. Sie hält genau das Gleichgewicht zwischen deiner Körperleistung und dem eAssist. Du wählst einmal deinen Modus und behältst ihn auf dem Trail bei. Die Energie von bis zu 250 Wattstunden kommt aus der Integrated Power Unit (IPU). Der von Rotwild konstruierte Akku ist optimal im Unterrohr fest integriert. Moderne 21.700 Zellen ermöglichen es Rotwild mit neuer Technologie ein leichtes, kompaktes Layout. Der intelligente Energiespeicher liefert präzise die festgelegte Energiemenge an den Motor. Das ermöglicht punktgenaue Kraftunterstützung für unterschiedliche Fahrsituationen. Der Akku wiegt leichte 1.400 g.

Boost Button

Der Boost Button sitzt perfekt bedienbar am Lenker, harmonisch integriert ins Cockpit. Betätige ihn für maximal 30 Sekunden und er liefert dir bis zu 300 Watt Extraleistung. Für die Hindernisse, für das Sprinten aus der Kurve, für die Steigung auf dem Trail. Bis du ihn wieder brauchst. Den Rest regelt kontinuierlich der eAssist.

Short Travel Kinematik

Die Short Travel Kinematik mit 130 mm Federweg vorne und 120 mm im Dämpfer macht das Handling agil und bringt Grip auf jedem Untergrund. Das neue Linkage ist leicht, sehr kompakt und überzeugt mit hoher Steifigkeit. Die Federkennlinie des Hinterbaus hat Rotwild in Simulationen präzise berechnet und mit Erfahrungswerten in der Praxis abgeglichen.

Integrated Display

Rotwild hat das Display aus dem direkten Blickfeld genommen. Es ist zentral im Oberrohr integriert. Hier findest du die wichtigsten Anzeigen und Werte. Die Grundeinstellungen nimmst du in der APP für dein mobiles Endgerät vor. Modi während der Fahrt verändern – das ist nicht der Stil, wie du dein R.X275 bewegst.

Motor

„Made in Germany” ist Prädikat des HPR50 von TQ. HPR steht für Harmonic-Pin-Ring-Getriebe. Der Verzicht auf gewöhnliche Zahnräder und Riemen spart Gewicht und ermöglicht die kompakte Bauform um das Tretlager herum. Er bringt dir bis zu maximal 50 Nm Drehmoment und wiegt 1.850 g.

High Modulus Carbon

Der Rahmen des R.X275 besteht aus Vollcarbon aus Hochmodulfaser. Er wird aus rund 580 Carbon-Zuschnitten handgefertigt und wiegt als Rohrahmen 1.893 g. Das bietet höhere Steifigkeitswerte bei absolut optimiertem Gewicht.

Hinterbaufederung

Das Hinterbausystem ist steif, aber gleichzeitig auch hoch dynamisch. Durch die Verwendung flexibel arbeitender Carbon-Sitzstreben konnte Rotwild auf zusätzliche Hinterbaulagerungen verzichten und somit zusätzlich Gewicht sparen. Mit den 437mm-Kettenstreben gelingt Rotwild Kompaktheit im Hinterbau.

 

Überblick

  • Rahmen: Vollcarbon aus High Modulus Carbonfasern, handgefertigt
  • Federgabel: 130 mm Federweg / 110x15 mm / 44 mm Achsversatz
  • Dämpfer: 120 mm Federweg / 190x45 mm / 21,84 mm (Buchse vorne), 19,05 mm (Buchse hinten)
  • Reifendurchmesser vorne: max. 29x2.4 (755x62)
  • Reifendurchmesser hinten: max. 29x2.4 (755x62)
  • Zulässiges Gesamtgewicht: ASTM 3 / 130 kg
  • Motor: TQ HPR 50 / 3 Fahrprofile / Boost Button / bis zu 50 Nm
  • Batterie: IPU 275 / effektive 250 Wattstunden / 4A Ladegerät
  • Farbe: RED MATT
  • Größen: S / M / L / XL

Details

  • Dämpfer Fox Float DPS Performance 190 x 45 / 3-POS / EVOL / EV
  • Steuersatz ACROS RW375 1.5 Headset mit Blocklock
  • Gabel Fox 34 Float Performance Elite 130 mm / FIT4 3-POS Adjust
  • Lenker Rotwild B220 Carbon Klemmung Durchmesser 35mm , 15 mm Erhöhung (Rise), 780 mm Lenkerbreite
  • Vorbau Rotwild S140 35mm, 50 mm, AL7075
  • Display TQ Center
  • Sattelstütze Fox Transfer SL Performance Elite  / 31,6 mm Durchmesser, Verstellbereich 125mm bei Rahmengröße S und M, 150 mm Verstellbereich bei Größe L und XL
  • Sattel Ergon SM Pro 
  • Griffe ERgon GD10 SLim
  • Antrieb TQ HPR 50
  • Batterie/Akku IPU275 250 Wh, Type 21700 Zellen, 1400 G, vollintegriert
  • Ladegerät 4 A Charger
  • Kurbel e*thirteen Plus 165mm (S), 170mm (M, L, XL) 
  • Kettenblatt e*thirteen mit Direct Mount Chainring 34 Zähne
  • Kettenführung e*thirteen TRS Plus
  • Schalthebel Shimano XT8100, I-Spec EV
  • Schaltwerk Shimano XT 8100 (12-Speed, Hyperglide+)
  • Kette SHIMANO HG 7100 (12-Speed)
  • Kassette SHIMANO CS7100 (10-51 Zähne, 12-Speed)
  • Bremse vo. Shimano XT 8100 Bremse hi. Pin Pad, Shimano XT 8110 Fin Pad
  • Bremsscheibe vo. Shimano RT810 Bremsscheibe Durchmesser 203mm, ICE,  hi. Shimano RT810 Flatmount
  • Laufrad vo. DT Swiss HX1700 LS Spline 30 (110x15 mm, TAS, CL)
  • Laufrad hi. DT Swiss HX1700 LS Spline 30 (Ratchet 24, 142x12mm, TAS, CL)
  • Reifen vo. Schwalbe Nobby Nic Evo Reifen (Superground, Speedgrip) hi. Schwalbe Wicked Will Evo 29 x 2.4 (Super Race, Speedgrip)

Zahlungs- und Versandoptionen

Sonstiges

Seit dem 1. September 2017 werden bestimmte Neuwagen nach dem weltweit harmonisierten Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (World Harmonised Light Vehicle Test Procedure, WLTP), einem neuen, realistischeren Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO2-Emissionen, typgenehmigt. Das realitätsnähere Prüfverfahren WLTP hat das Prüfverfahren unter Bezugnahme auf den NEFZ (Neuer europäischer Fahrzyklus) ersetzt. Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO2-Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen.