Rotwild C750 PRO - E-MTB - Modelljahr 2020

Neu eingetroffen: Rotwild Cross Mountain E-Bike R.C750 PRO

Rotwild C750 PRO - das neue CROSS-MOUNTAIN neu eingetroffen.

die "neue Bike Kategorie" von Rotwild "Cross-Mountain" zeigt schon wo die Reise hingeht. Das Rad in die Cross-Country Kategorie einzuordnen wäre zu wenig. Die All-Mountain-Kategorie wird von Rotwild in "Big-Mountain" umgenannt weil überall bei Rotwild mehr geht...

Fakt ist mit 140mm Federweg vorne und hinten und dem 29er Laufradsatz rückt das R.C750 ganz nah an das X heran - welches 2020 mit 150mm und Mischbereifung (27,5/29er) an den Start geht.

29er laufen einfach gut. Rollen leichtfüßig über Hindernisse und bieten ebenfalls gute Traktion. Das 29er E-MTB ist ein echter Alleskönner mit ausgewogener, tourentauglicher Gesamtabstimmung fühlt sich auf unbefestigten Untergründen so richtig wohl.

Bergauf und bergab überzeugt es mit seinem neuen Rahmendesign in Vollcarbon-Bauweise, das sich besonders durch hohe Stabilität und Steifigkeit und damit präzisem Fahrverhalten auszeichnet. Unterstützt wird der Fahrer mit der 750 Wh starken, herausnehmbaren Integrated Power Unit (IPU750) sowie dem leistungsstarken Brose Drive S-Mag Motor. Geometrie und Fahrwerk sind so ausgelegt, dass sich das Fullsuspension Bike kletterfreudig und vortriebsorientiert verhält.

>> Weitere Infos zum Bike


Schreibe einen Kommentar