Storck Crossbike T.I.X. PRO G2 (ab Modelljahr 2018)

Beim Storck TIX Pro G2 hat der Hinterbau jetzt ein breitere „tire clerance“. Das bedeutet, dass eine Reifenbreite bis 1,75“ bzw. 47mm passt.

T.I.X. PRO FRAME SET INCLUDING T.I.X. PRO FORK, INTEGRATED HEADSET 1 1/8" - 1 1/2" >> MATERIAL CFR >> CFR BOTTOM BRACKET SHELL >> CFR DROP OUT >> THROUGH AXLE REAR: 135/10 MM, FRONT: 100/9 MM >> SLOPING TOP TUBE GEOMETRY >> INTERNAL CABLE ROUTING BRAKING/SHIFTING >> REPLACEABLE DERAILLEUR HANGER >> BB STANDARD: PRESSFIT™ DIAMETER 41 X 86,5 MM >> SEAT POST CLAMP 34,9 MM >> SEAT POST DIAMETER 31,6 MM >> ELECTRONIC AND MECHANICAL SHIFTING SYSTEM >> POSTMOUNT™ DISC BRAKES >> UP TO 47 MM TIRES >> COLOR: MATT BLACK/AERATUS BLACK >> WEIGHT: FRAME FROM 940 G, T.I.X. PRO FORK FROM 430 G, FRAME SET FROM 1370 G

Storck Crossbike T.I.X. PRO G1

THIS IS XROSS

Das fehlte noch – ein „Storck“ für das Cross-Terrain. Wer sich bisher ärgerte, dass er auf seinen Lieblings-Geländetouren auf ein „Storck“ verzichten musste, wird nun mehr als entschädigt. Ein Cross-Carbon-Rahmen der Extraklasse, mit oversized Steuersatz für erhöhte Lenkkopfsteifigkeit, proportionalen Rohren für technische Bestwerte in allen Rahmengrößen, Steckachsen für mehr Stabilität und natürlich mit Scheibenbremsen. Dem Spaß im Gelände steht nichts mehr im Wege – ob mit elektronischer oder mechanischer Schaltung, beides ist möglich. Die per „directional depending stiffness“ konstruierten Rohre sorgen für ein unvergleichliches und sicheres Fahrgefühl bei spürbarem Komfort. T.I.X. – genetisch bedingte Dynamik.

>> Zum Angebot Storck TIX Cyclocross Bikes

Storck T.I.X. G1


Testberichte Storck TIX / News:

http://velomotion.de/2016/01/test-storcks-crossrenner-t-i-x-reinrassiges-sportgeraet/

http://www.tour-magazin.de/technik/test_center/raeder/rennraeder/test-2015-storck-tix/a34649.html

http://road.cc/content/news/120419-exclusive-just-storck-tix

http://www.testberichte.de/p/storck-bicycle-tests/t-i-x-modell-2015-testbericht.html

Außergewöhnliche Fahrräder - Finest Bikes.