Das BMC Granfondo GF01 DISC Rennrad bei Finest Bikes in Starnberg bei München oder online kaufen. 

Ein Rennrad mit Carbonrahmen und Scheibenbremsen aus der Endurance-Serie von BMC.

 

Wer später bremst, ist länger schnell

Die Granfondo-Serie wurde mit diesem Modell um eine massgebliche Komponente der Sicherheit und Benutzerfreundlichkeit erweitert: Scheibenbremsen. Mit der granfondo Disc-Serie gehören Sorgen aufgrund schlechter Strassen oder nasser Wetterbedingungen der Vergangenheit an. Mit den bewährten Scheibenbremsen lässt sich das granfondo sicher und präzise durch die engsten Kurven pilotieren. Wer es einmal hat, will es nicht wieder hergeben!

Konzept

Vertrauenerweckend: Sowohl der Rahmen wie auch die Gabel sind mit integrierten Aufnahmen für die Montage von Rennrad Bremsscheibensystemen von Shimano, Sram und Formula versehen. Mehr Bremskraft bedeutet späteres Anbremsen und effizienteres Fahren. Gleichzeitig wird die Belastung von Händen und Armen bei längeren Abfahrten erheblich reduziert. Bremsscheiben lösen Probleme überhitzter Bremsflanken, welche bei der Verwendung normaler Caliperbremsen entstehen, und entwickeln auch bei nassen Witterungsbedingungen eine gleichbleibende Bremskraft. Wenn BMC vertrauenerweckend sagt, meinen diese das auch: Dank dem verstärkten Steuerrohr, dem massiven Unterrohr und den kräftigen Kettenstreben fährt sich das granfondo wie auf Schienen und steuert direkt und zuverlässig in die anvisierte Richtung.

Komfortabel: Das Tuned Compliance Concept (TCC) wurde während der Entwicklung des granfondos entscheidend erweitert. Das Angle Compliance System äussert sich durch abgewinkelte Rohrformen an Sattelstütze, Sitz- und Kettenstreben sowie der Gabel. Sie erhöhen die vertikale Nachgiebigkeit im Vergleich zur spezifischen Ausrichtung von Karbonfasern nochmals erheblich. Die Kombination breiter Felgen mit 28C-Reifen unterstützt den gewünschten Komfort zusätzlich und macht das granfondo zum zuverlässigen Begleiter, auch auf den schlechtesten Strassen.

Ergonomisch: Die “Endurance-Geometrie” des granfondos ist perfekt für lange Ausfahrten auf schlechten Strassen. Das tiefere Tretlager und der flachere Steuerrohrwinkel sorgen für ein stabiles und komfortables Fahrgefühl. Sorgfältig ausgewählte Komponenten komplettieren das perfekte Rennrad für all jene, welche mit einem Lachen auf dem Gesicht von jeder noch so langen Ausfahrt zurückkehren wollen.

Zuverlässig: Mit dem integrierten Kettenfänger, langlebigen Pneus und zuverlässigen Komponenten ist das granfondo ein äusserst benutzerfreundlicher Begleiter. Wer weniger Zeit beim Fahrradhändler verbringt, hat mehr Zeit, um Fahrrad zu fahren.

Gerüstet für die Zukunft: Unser Konzept Dual Transmission Integration (DTi) erlaubt es, sowohl mechanische wie auch elektronische Schaltgruppen an demselben granfondo Rahmen zu montieren. Mit dem granfondo GF01 Disc sehen wir künftigen Entwicklungen von Komponentenherstellern gelassen entgegen.

Gran Turismo des Radsports

Rennerprobte Räder für kräftige Rennfahrer. Roadbikes mit der erforderlichen Nachgiebigkeit für Genussfahrer. Vom Klassikjäger bis zum sportlichen Alltagsfahrer, jeder findet sein Rad in der Endurance-Serie. Ein unglaublich harmonisches Fahrgefühl kombiniert mit Liebe zum Detail und der Unverwechselbarkeit eines BMCs. Nicht jeder kann ein Profi sein, aber nun kann jeder ein Profi-Rad fahren.

 

Bereit für die Herausforderung

Die Anforderungen an ein Rennrad decken sich für die Meisten mit jenen der BMC-Profis, welche das härteste Rennen im Rennkalender gewinnen wollen: Paris-Roubaix. Vertikale Nachgiebigkeit, stabiles Handling und Zuverlässigkeit sind die Schlüsselelemente für den Erfolg, aber auch zuoberst auf der Wunschliste von Genussfahrern. Während das Granfondo GF01 das Leiden der Profis in der Hölle des Nordens" mindert, bringt es die Freude am Radfahren für Normalsterbliche auf eine nächste Stufe.

 

Technologien

TCC

Optimierte Fahreigenschaften bei den Karbonprodukten dank BMCs tuned compliance concept (TCC).

Dank geschickter Kombination unterschiedlicher Karbonfasern und deren Ausrichtung und durch die Reduzierung der Rohrquerschnitte erreicht BMC eine erhöhte vertikale Nachgiebigkeit unter Beibehaltung der Seiten- und Verdrehsteifigkeit. Die TCC-Zonen an Rahmen, Gabel und Sattelstützen erhöhen den Komfortwert merklich. TCC sorgt für weniger schnelle Ermüdung des Fahrers, präzises Handling sowie effiziente Kraftübertragung und somit für ein deutlich verbessertes Fahrerlebnis.

 

dti

BMC-Rahmen sind gerüstet für die Zukunft. Mit einer wachsenden Auswahl an entsprechenden Komponenten werden elektronische Schaltungen erschwinglicher und erfreuen sich wachsender Beliebtheit. Aus diesem Grund sind alle neuen Rennrad-Rahmen von BMC kompatibel mit elektronischen Schaltungen. Aufrüstung auf die neuste Technologie ist also kein Problem mit einem BMC Rahmen. Sogar unser Einsteigermodell granfondo GF02 ist kompatibel mit Di2.

 

DTi ermöglicht die freie Auswahl der Ausstattung. Dank DTi kann jede Schaltung an ein und denselben Rahmen montiert werden. Die Kabelverlegung ist sauber und aufgeräumt mit mechanischer Schaltung, bei Verwendung von elektronischen Komponenten verschwinden die unnötigen Kabelanschläge und die sichtbaren Kabel werden dank optimal positionierten Kabeleintritten minimiert

 

tapered steerer

Konisches Steuerrohr - bei minimaler Gewichtszunahme ergibt sich eine überproportional größere Gabelsteifigkeit. 

Details

1) Rahmen

  • TCC & angle compliance, Vollkarbonrahmen
  • DTi Kabelführung, kompatibel mit mechanischer und elektronischer Schaltung
  • Rahmengewicht: 1050 g, inklusive Kleinteile, bei Rahmengrösse 54 cm
  • Integrierter Kettenfänger
  • Postmount Befestigung für 140 mm Bremscheiben

2) Tretlager

  • BB86 Shimano press fit

3) Gabel

  • Compliancefork, TCC & angle compliance, Karbon
  • Konischer Gabelschaft (1-1/8” – 1-1/2“)
  • Postmount Befestigung für 140 mm Bremsscheiben
  • Gabelgewicht: 430 g

4) Sattelstütze

  • BMC compliance fork, TCC & angle compliance, Vollkarbongabel
  • Standart Offset 18 mm, 3 und 30 mm Offset verfügbar
  • Durchmesser 27.2 mm
  • Sattelstützengewicht: 198 g (18 mm Offset)

Außergewöhnliche Fahrräder - Finest Bikes.