08151 5568648Mo-Fr 10-13 und 14-18 Uhr, Sa 10:00 - 14:00 Uhr

Rotwild E-Mountainbike - All Mountain R.X735 Core Größe L, sofort verfügbar!

Produktnr.: 6161 sofort lieferbar neu
Gesamtpreis
7.999,– €
incl. 19% MwSt.

Produktdetails (PDF)
Beispielbilder, ggf. teilweise mit Sonderausstattung

Außenfarbe
red metallic

Innenausstattung
Rahmenhöhe L

Beschreibung

Rotwild X735 Core - vollgefedertes Elektro-Mountainbike mit 150 mm Federweg. 29-Zoll-Laufrädern, herausnehmbarer 720Wh-Akku, Shimano-EP8-Antrieb mit 85 Nm Drehmoment (Saison 2022/2023)

Der Trailkönig

Immer auf der Suche nach neuen Erfahrungen, technischen Herausforderungen, einem Anreiz, das Gelände zu erkunden. Das R.X735 Core vereint als All Mountain die Attribute seiner Geschwister von Leichtigkeit und Robustheit mit einem Extra an Energie. Diese stammt aus einem semi-integrierten Akku mit effektiv 720 Wh. Seine Leistung setzt ein Shimano EP8-Motor in Vortrieb um. Agil, so wie es der Rider für seine sportlichen Herausforderungen braucht, mit einem maximalen Drehmoment von 85 Nm. 

Als echtes ROTWILD überzeugt das „735er“ mit einem flachen Rahmendesign. Züge und Elektrokabel sind im Chassis verlegt und stören die Bewegungsfreiheit nicht. Die Integrated Power Unit (IPU) mit Akku und Motor fügt sich harmonisch in den Carbon Rahmen aus Hochmodul-Faser ein. Trotz des größeren Akkus wiegt das R.X735 Core in der Größe L nur rund 21 Kilo.

Mit dem flachen Lenkwinkel von 65,5 Grad gibt es dem Rider die Stabilität und Sicherheit, die sportliche Herausforderungen verlangen. Downhill mit Speed oder mit Power bergauf? Das R.X735 Core ist jederzeit ein aktiver Sparringspartner. Denn mit den 150 Millimetern Federweg der Fox 36 Performance Federgabel schluckt das Bike so manches weg. Größere Wurzeln, Steine, Absätze, verblockte Passagen, Treppen – kein Problem. Denn was zählt ist die Power des Riders auf dem Trail.

Der handgefertigte Vollcarbon-Rahmen aus Hochmodulfaser mit optimiertem Carbon-Lagen-Layup bietet höhere Steifigkeitswerte bei absolut optimiertem Gewicht. Linkage und Dämpfer Yoke sind ebenfalls komplett aus Carbon gefertigt. Präzise Schaltvorgänge durch die Vermeidung enger Radien, optimalen Schutz und eine aufgeräumte Optik garantieren die durch den Kabelschacht im Unterrohr und das Motorgehäuse vollständig integrierten Züge.

Haupt-Features:

  • Rahmen: Vollcarbon aus High Modulus Carbon Fasern, handgefertigt
  • Federgabel: 150 mm Federweg / 110x15 mm / 44 mm Achsversatz
  • Dämpfer: 144 mm Federweg / 210x52,5 mm / 21,84 mm (Buchse vo.) / 19,05 mm (Buchse hi.)
  • Reifendurchmesser vorne: max. 29x2.6 (755x65)
  • Reifendurchmesser hinten: max. 29x2.6 (755x65)
  • Zulässiges Gesamtgewicht: 130 kg / ASTM 4
  • Motor: Shimano EP8 / 2 Fahrprofile / bis zu 85 Nm Drehmoment
  • Batterie: IPU735 / 720 Wh / 3,6 kg / Carbon / Quick Release / 4,5 A Ladegerät
  • Steuersatz mit Blocklock Lenkanschlag

Details:

  • Antrieb: Shimano EP8
  • Batterie: IPU 735 QR Carbon, herausnehmbar, 720 Wh Kapazität, 3,6 kg
  • Bremse: Magura MT5 HC-W - Shift Mix
  • Bremsscheiben: Magura MDR-P Sensor, 203 mm vorne und hinten
  • Display: SHIMANO EP800
  • Dämpfer: FOX FLOAT X PERFORMANCE 210x52,5 mm 3-POS. adjust
  • Gabel: FOX 36 FLOAT PERFORMANCE 150 MM / FIT GRIP 3-POS MICRO ADJUST / E-TUNED
  • Griffe: ERGON GD10 SLIM
  • Kassette: SHIMANO CS 6100 10-51 Zähne, 12-SPEED
  • Kette: SHIMANO HG 7100 12-SPEED
  • Kettenblatt:e e*thirteen DIRECT MOUNT CHAINRING 34 Zähne
  • Kettenführung: e*thirteen TRS
  • Kurbel: e*thirteen PLUS 160 mm (S) / 165 mm (M, L) / 170 mm (XL)
  • Ladegerät: 4,5A CHARGER
  • Laufräder: Crankbrothers Synthesis Enduro (31.5/29.5) / 110-15/148-12 TAS / 6-Bolt
  • Lenker: ROTWILD B280 AL7075 Ø35 MM / 15 MM RISE / 780 MM WIDTH
  • Reifen: SCHWALBE Magic Mary / Hans Dampf
  • Sattel: ERGON SM SPORT
  • Sattelstütze: e*thirteen Vario Covert Infinite – individuell verstellbar bis zu 260mm (bei XL)
  • Schalthebel: SHIMANO XT I-SPEC EV
  • Schaltwerk: SHIMANO XT 8100 12-Speed
  • Steuersatz: ACROS RW375 1.5 HEADSET W/ BLOCKLOCK
  • Vorbau: ROTWILD S140 AL7075 Ø35 MM / 50 MM

    Zahlungs- und Versandoptionen

    Sonstiges

    Seit dem 1. September 2017 werden bestimmte Neuwagen nach dem weltweit harmonisierten Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (World Harmonised Light Vehicle Test Procedure, WLTP), einem neuen, realistischeren Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO2-Emissionen, typgenehmigt. Das realitätsnähere Prüfverfahren WLTP hat das Prüfverfahren unter Bezugnahme auf den NEFZ (Neuer europäischer Fahrzyklus) ersetzt. Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO2-Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen.